Von den ehemals vemuteten 1.350 vorhandenen Blei-Hausanschlüssen wurden bisher 983 ausgewechselt, davon jedoch 283 nur im öffentlichen Bereich - auf Grund der Regelung in den "alten" Ergänzenden Bestimmungen zur AVBWasserV nur im öffentlichen Bereich - so dass vermutlich 367 "ganze" Hausanschlüsse und 283 "halbe" Hausanschlüsse (im privaten Bereich) noch aus Blei sind. Es wurden und werden kontinuierlich Hausanschlüsse ausgewechselt.

 

Die betroffenen Grundstückseigentümer wurden mit einem Informationsschreiben der NUWAB GmbH und einer, als Anlage beigefügten Info des Gesundheitsamtes des Landkreises T-F, informiert.

 

Die mit dem Gesundheitsamt abgestimmte Pressemitteilung der NUWAB wird in der Pelikanpost der Stadt Luckenwalde, Erscheinungsdatum 07.05.2016, veröffentlicht.

 
HomeAktuelles