Kanalnetz LuckenwaldeKläranlage LuckenwaldeKanalnetz Nuthe-UrstromtalRechtsgrundlagen

In folgenden Ortsteilen erfolgt die Abwasserentsorgung über eine öffentliche Kanalisation,

Pumpwerke und Druckleitungen zur Kläranlage Luckenwalde:

 

 

 

Ortsteil

Einwohner

km Kanal

Pumpwerk

Druckleitung

km

Jahr

Hennickendorf

   413

4,0

2

3,1

1990

Woltersdorf

1.014

8,1

8

3,5

1996

Jänickendorf

   624

3,5

4

3,6

1995

Berkenbrück

   226

2,5

1

3,2

2001

Dobbrikow

   390

2,6

1

3,0

2004

Ruhlsdorf

   366

2,9

3

2,2

2008

 Frankenförde

   205

1,5 

3,2 

2009

 Zülichendorf

   261

1,8

1

3,7

2012 

  Kemnitz      92 1,3  1 3,5 2014

 

 

 


In den übrigen Ortsteilen ist nach dem Abwasserbeseitigungskonzept bis zum Jahr 2021 keine

öffentliche Kanalisation geplant.

In diesen Ortsteilen muss das auf den Grundstücken anfallende Abwasser in abflusslosen Gruben

gesammelt oder in Kleinkläranlagen gereinigt werden.

Die Abfuhr der Grubeninhalte und des in den Kleinkläranlagen anfallenden Klärschlammes erfolgt

in Zuständigkeit der Stadt Luckenwalde.

 
HomeAbwasserKanalnetz Nuthe-Urstromtal